LA GUADALUPANA: Die Publikation

Der Maler überträgt die gesammelten Impressionen der erfahrenen Riten und Symboliken auf Papier. Die Arbeit wird zur Dokumentation eines Phänomens, das Vernunft alleine nicht zu begreifen ist. Dabei sind sein bestimmter und unverwechselbarer Pinselstrich, sowie die Dominanz von warmen Farbtönen auch in movarejokeshcasino diesem Werkzyklus charakteristisch für seine Malerei.

 

Hier der Katalog zum Durchblättern



.